Essen & Trinken

… oder das Recht auf Nahrung

Essen

Wie jedes Jahr gibt es auf unserem Basar ein großes Angebot an Leckereien jeglicher Art. Mit den Einnahmen aus dem Erlös refinanzieren wir den großen finanziellen Aufwand, der ist nämlich leider durch unsere Förderungen nicht gedeckt.Wir bereiten diese Köstlichkeiten ausschließlich aus euren und unseren Spenden zu und freuen uns über jedes Essensgeschenk, das ihr uns macht. Sei es Gemüse, Kuchen oder ein fertiger Salat – bringt einfach alles mit, was ihr findet oder kochen wollt. Grundsätzlich wollen wir so wenig wie möglich Fleisch verwenden, oder eben aus zertifiezierten Betrieben. Bitte kennzeichnet eure Gaben nach Inhaltsstoffen und auch euer Geschirr, damit wir es euch auch zurückgeben können.

Vor Ort werden wir euch wieder mit selbstgemachten Waffeln versorgen, natürlich auch vegan.

Wenn ihr uns im Vorfeld eure Spende ankündigen möchtet, schreibt uns an: essen@menschenrechtsfestival.de

Trinken

Damit ihr bei den heißen Temperaturen nicht austrocknet, sorgen nette Menschen hinter der Bar für unser aller Wohlbefinden. Neben den Klassikern Bier, Limo und Wasser wird es auch dieses Jahr noch ein Überraschungsgetränk geben. Auch hier wird das Angebot so regional und nachhaltig wie möglich sein, die Schorlen mischen wir z.B. selber aus regionalen Säften.

Nachhaltigkeit

Alle Bereiche werden nachhaltig arbeiten und gerne kooperieren wir mit Initiativen weil lebensmittel-Retter*innen von The Good Food und Food Sharing. Außerdem werden wir auf Wegwerfgeschirr verzichten und uns Porzellan für das Essen und Mehrwegbecher für die Getränke leihen.

Kooperationen

Um die Auswahl noch ein wenig vielfältiger zu machen unterstützen uns dieses Jahr außerdem:


Chio: Mexikanische Tortillas
Brätmobil: Vegane Burger


Mitmachen

Die Erfahrung hat gezeigt, dass viele Köche viele Suppen kochen können. Wenn ihr uns noch auf die Schnelle unterstützen möchtet, seid ihr in der Küche herzlich willkommen, denn dort herrschte letztes Jahr Personenmangel. Werdet Teil des Teams und sichert die Ernährung auf dem Festival!